Die Technopark-Allianz vernetzt

Die Technopark-Allianz wurde 2002 gegründet. Sie ist das führende Netzwerk für Jungunternehmertum, Innovation sowie Wissens- und Technologietransfer in der Schweiz. Die Technopark-Allianz bringt Akteure aus Technologie und Wirtschaft zusammen, ist Ansprechpartnerin für innovative Jungunternehmen, unterstützt Initiativen, die Mittel für Startu-ps und Spin-offs zur Verfügung stellen, und ist ein Qualitätssiegel für die in diesen Institutionen angesiedelten Unternehmen. Neben dem Bio-Technopark Schlieren-Zürich gehören die Technoparks Aargau, Luzern, Liechtenstein, Winterthur und Zürich sowie der Tecnopolo Ticino zur Technopark-Allianz.

Mitglieder