Bio-Technopark

In nächster Nähe zur ETH, zur Universität und zum UniversitätsSpital Zürich ist in den letzten zwei Jahrzehnten ein heute national und international bedeutender Science-Park für Unternehmen und Institutionen aus dem Life-Science-Bereich entstanden. Auf dem ehemaligen Areal der Schweizerischen Wagons- und Aufzügefabrik AG und auf benachbarten Flächen sind heute 90’000 m2 Labor-, Produktions- und Büroflächen an über 50 Firmen und 30 universitäre Institutionen vermietet.

weiterlesen

Vermietung

Im Bio-Technopark können hochmoderne Labors, Büros und komplexe Infrastruktur für Forschung und Entwicklung gemietet werden. Das Angebot umfasst fertig ausgebaute Laborräumlichkeiten  mit teilweise gemeinsamer Infrastrukturnutzung und individuelle Mietflächen in verschiedenen Grössen, Lagen und Ausbaustandards. Der Bio-Technopark entwickelt sich weiter und wird sukzessive ausgebaut.

weiterlesen

Dienstleistungen

Der Bio-Technopark fördert den Wissens- und Technologietransfer sowie die Gründung und den Aufbau von Unternehmen in den Life Sciences. Beratung, Coaching und Unterstützung bei der Gründung und Entwicklung von Firmen sowie bei der Finanzierungssuche gehören genauso zu den Dienstleistungen wie die Organisation von Veranstaltungen welche die Netzwerkbildung, den fachlichen Austausch und die Weiterbildung ins Zentrum stellen.

weiterlesen

News

Cellerys nimmt erste Erkrankte in MS-Studie auf

Schlieren ZH - Cellerys prüft derzeit die ersten Patientinnen und Patienten für die Aufnahme in seine RED4MS-Studie der Phase IB/IIA. Sie wird in vier europäischen Ländern durchgeführt und soll die Wirksamkeit von immuntoleranten Ansätzen bei der Behandlung von Multipler Sklerose demonstrieren. Cellerys beginnt laut einer Mitteilung mit der nächsten Phase...

weiterlesen

Molecular Partners und Orano Med präsentieren positive Daten zu Krebsmittel

Schlieren ZH/Plano/Toronto - Molecular Partners und Orano Med haben auf der Jahrestagung 2024 der Society of Nuclear Medicine and Molecular Imaging (SNMMI) positive präklinische Daten des Mittels MP0712 vorgestellt. Dieses soll in der Radiotherapie eingesetzt werden.Molecular Partners und Orano Med haben den gemeinsam entwickelten Radio-DARPin-Therapie-Kandidaten MP0712 präsentiert und positive präklinische...

weiterlesen

Events

  • Informed Risk Assessment: Leveraging Preclinical Safety Intelligence to anticipate Clinical Adverse Events
    26.06.2024
  • Bio-Technopark After Work Networking Aperitif
    02.07.2024
  • Personalized Health Technologies Conference 2024
    27.08.2024