News

Kuros Biosciences ernennt neue Verwaltungsratsmitglieder

Schlieren ZH - Die Jahreshauptversammlung von Kuros Biosciences hat allen Anträgen des Verwaltungsrates zugestimmt. Neben neuen Verwaltungsratsmitgliedern wurden somit auch Anpassungen beim Aktienkapital genehmigt.Laut einer Medienmitteilung von Kuros Biosciences ist der Geschäftsbericht 2017 von der Jahreshauptversammlung genehmigt worden. Verwaltungsrat und Exekutivkomitee sind zudem entlastet worden. Darüber hinaus sind mehrere Änderungen...

weiterlesen

Biognosys führt Seminar mit Nestlé durch

Schlieren ZH - Das Schlieremer Unternehmen Biognosys führt in der nächsten Woche ein Seminar im Internet durch. Dafür konnte Loïc Dayon vom Nestlé Institute of Health Sciences gewonnen werden. Das sogenannte Webinar findet am 20. Juni um 16 Uhr statt, wie Biognosys in einer Mitteilung informiert. Der Titel lautet:...

weiterlesen

InSphero nimmt 10 Millionen Dollar ein

Schlieren ZH - Das Schlieremer Unternehmen InSphero hat im Rahmen einer Finanzierungsrunde zusätzliche 10 Millionen Dollar eingenommen. Die Mittel fliessen in die Weiterentwicklung der sogenannten Organ-on-a-Chip-Technologie.Die zusätzlichen 10 Millionen Dollar stammen von internen und externen Investoren und erhöhen die Einnahmen aus der jüngsten Finanzierungsrunde auf insgesamt 35 Millionen Dollar, wie...

weiterlesen

Universität Utrecht startet Studie zu Kuros-Knochenersatz

Schlieren ZH - Die medizinische Fakultät der Universität Utrecht untersucht in einer Studie die Anwendung von MagnetOs bei der Versteifung von Wirbelkörpern. Dabei kommt das Knochenersatzmittel von Kuros Biosciences in Granulatform zum Einsatz.Die Universität Utrecht wird die Studie „A Randomized Controlled Trial of MagnetOs granules vs. Autograft in Instrumented Posterolateral...

weiterlesen

InSphero schliesst Partnerschaft in Diabetesforschung

Schlieren ZH - Das Schlieremer Unternehmen InSphero hat eine Partnerschaft mit ALPCO vereinbart, um die Diabetesforschung voranzubringen. Der amerikanische Laborbedarfanbieter wird Versuchsstationen anbieten, die für die 3D-Mikrogewebe von InSphero genutzt werden können.InSphero entwickelt 3D-Mikrogewebe für die Medikamentenentwicklung. Diese Gewebemodelle werden unter anderem für die Forschung nach Medikamenten zur Behandlung von...

weiterlesen

12345...102030...