News

Virometix testet Impfstoffkandidaten

Schlieren ZH - Die Schlieremer Biotechfirma Virometix wird eine klinische Phase-I-Studie für ihren Impfstoffkandidaten V-306 beginnen. Dieser ist gegen den Respiratory Syncytial Virus (RSV) entwickelt worden, der hinter Atemwegserkrankungen steht. Virometix hat von der belgischen Gesundheitsbehörde die Genehmigung erhalten, den Impfstoffkandidaten V-306 in einer klinischen Phase-I-Studie am Menschen zu testen. Laut einer...

weiterlesen

Vifor Pharma übertrifft eigene Ziele

Glattbrugg ZH - Vifor Pharma hat im Geschäftsjahr 2019 die eigenen Ziele bei Wachstum und Betriebsergebnis übertroffen. Konkret wurden ein Nettoumsatz von knapp 1,9 Milliarden Franken und ein EBITDA von 540 Millionen Franken erreicht. Per Mai wird COO Stefan Schulze die Leitung von Vifor übernehmen. Einer Mitteilung von Vifor Pharma...

weiterlesen

Fitch bescheinigt Vifor Pharma stabilen Ausblick

Glattbrugg ZH - Die Ratingagentur Fitch hat erstmals die Pharmafirma Vifor Pharma bewertet. Die Investitionswürdigkeit wurde mit BBB- bewertet. Damit werden unter anderem die Wachstumsperspektiven und die stabile finanzielle Verfassung gewürdigt.Neben der Bewertung von BBB- hat Fitch Vifor Pharma auch einen stabilen Ausblick bestätigt, wie aus einer Medienmitteilung hervorgeht. In dieser nennt...

weiterlesen

Pharmaforschung erfordert regulierte Tierversuche

Schlieren ZH - Bei der Erforschung von Medikamenten für bestimmte Krankheiten sind Nagetierversuche unerlässlich, so die Stiftung für Menschen mit seltenen Krankheiten. Angesichts des internationalen Tags der seltenen Krankheiten am Samstag wirbt sie für Regulierung statt Verbote.Der 29. Februar ist der internationale Tag der seltenen Krankheiten. Weltweit finden dabei Kampagnen...

weiterlesen

Neurimunne testet Mittel für Herzerkrankung an Patienten

Schlieren ZH - Das Schlieremer Biotech-Unternehmen Neurimunne hat mit einer klinischen Studie für sein Mittel NI006 zur Behandlung einer bestimmten Art von Kardiomyopathie begonnen. Die Studie soll in europäischen Spitälern durchgeführt werden.Neurimunne hat mit seiner klinischen Phase-I-Studie für NI006 gestartet. Laut einer Medienmitteilung konnte am Donnerstag der erste Patient behandelt werden. NI006...

weiterlesen