Bio-Technopark

In nächster Nähe zur ETH, zur Universität und zum UniversitätsSpital Zürich ist in den letzten rund zwei Jahrzehnten ein heute national und international bedeutender Science-Park für Unternehmen und Institutionen aus dem Life-Science-Bereich entstanden. Auf dem ehemaligen Areal der Schweizerischen Wagons- und Aufzügefabrik AG mit einer Fläche von 55’000 m2 und auf angrenzenden Flächen zählt der Park heute rund 40 Firmen und universitäre Institutionen.

weiterlesen

Vermietung

Im Bio-Technopark können hochmoderne Labors, Büros und komplexe Infrastruktur für Forschung und Entwicklung gemietet werden. Das Angebot umfasst fertig ausgebaute Laborräumlichkeiten  mit gemeinsamer Infrastrukturnutzung und individuelle Mietflächen in verschiedenen Grössen, Lagen und Ausbaustandards. Der Bio-Technopark entwickelt sich weiter und wird sukzessive ausgebaut.

weiterlesen

Dienstleistungen

Der Bio-Technopark fördert den Wissens- und Technologietransfer sowie die Gründung und den Aufbau von Unternehmen in den Life Sciences. Beratung, Coaching und Unterstützung bei der Gründung und Entwicklung von Firmen sowie bei der Finanzierungssuche gehören genauso zu den Dienstleistungen wie die Organisation von Veranstaltungen welche die Netzwerkbildung, den fachlichen Austausch und die Weiterbildung ins Zentrum stellen.

weiterlesen

News

Biognosys vereinbart Partnerschaft

veröffentlicht: 20. September 2017 veröffentlicht: 20. September 2017 Schlieren ZH - Das Schlieremer Biotechnologieunternehmen Biognosys hat mit der US-Technologiefirma Waters Corporation eine Vermarktungszusammenarbeit beschlossen. So werden Anwendungen beider Firmen gemeinsam vertrieben. Die Zusammenarbeit zwischen Biognosys und der Waters Corporation umfasst die Spectronaut Pulsar Software des Schlieremer Unternehmens und die Datenakquisetechnologie Sonar der Waters...

weiterlesen

Molecular Partners informiert in New York über Forschung

veröffentlicht: 19. September 2017 veröffentlicht: 19. September 2017 Schlieren ZH - Das Schlieremer Biopharmaunternehmen Molecular Partners führt im November in New York eine Veranstaltung durch. Dabei wird die Firma anwesende Investoren über aktuelle Entwicklungen seiner Onkologie- und Immunonkologieprogramme informieren. Molecular Partners richtet sich mit der Veranstaltung am 9. November an institutionelle Investoren, Analysten,...

weiterlesen

Events

  • Labor 4.0 und neue Lösungen für effiziente Prozesse in der Biotechnologie
    27.09.2017
  • “No-Patent Strategy” – Opportunities and Risks of Alternative Protection Strategies
    27.09.2017
  • European Science Projects in Laboratory Fields
    28.09.2017